#cap1 #cap2 #cap3 #cap4 #cap5





Planungsphasen in der Gartengestaltung

Um gestalterisch ansprechende Ergebnisse zu erzielen oder um den baurechtlichen Anforderungen zu genügen, sind je nach Umfang und baulichen Veränderungen unterschiedliche Planungsschritte erforderlich.

Bei der Gartenplanung unterscheiden wir zwischen 2 Hauptphasen diese sind wiederum in Teilphasen gegliedert. 

Vorprojektphase  - Konzeption und Gestaltungsvorschlag
 

Konzeption und Beratung
Besprechung bezüglich Ideen, Bedürfnisse, gewünschte Ausstattung usw.

Gestaltungsvorschlag  2D oder 3D
Dem Gestaltungsvorschlag geht, wenn es kein Neuprojekt ist, eine Mass- oder Bestandesaufnahme vor Ort voraus. 
Für die Darstellung des Entwurfs gibt es verschiedene Möglichkeiten, den visuellen oder technischen 2D CAD-Grundriss.
Für herausfordernde u. exklusive Gestaltungen gibt es die die Möglichkeit der 3D Visualisierung, mit welcher Sie schon vor der Realisierung eine bildliche Vorstellung  
von Ihrem Garten oder Terrasse bekommen.  

Projektentwicklung, Änderungswünsche, Ergänzungen
Inputs und Änderungswünsche, Vorschlag anpassen.
Bei Projekten ohne grosse bauliche Veränderungen kann eine ausführliche Konzeption oder ein Gestaltungsvorschlag
bereits als Grundlage für die Ausführung dienen.


Projekt- und Bauphase

Ausführungs- und Detailplanung
Wir erstellen Baueingabe- und Ausführungspläne
Bepflanzungsvorschläge, Pflanzpläne und Pflanzlisten
Im Rahmen von Gesamtlösungen werden Gartenbeleuchtung
und auf Wunsch/Bedarf auch Beregnungsanlagen mit eingeplant.

Leistungen während der Bauphase

Bauführung
Koordination der involvierten Gewerke
Gestalterische Begleitung
Nachführen von Plänen/Leitungsplänen
Pflegekonzept für Erstellungspflege